KFZ Sachverständiger Magdeburg

Hast du’n Schaden?

KFZ Sachverständiger in Magdeburg, nachdem Sie einen Unfall hatten und Ihr Fahrzeug beschädigt wurde. Jetzt für unabhängiges KFZ Gutachten in Magdeburg kontaktieren, für eine genaue Ermittlung der Schadenssumme und einer einwandfreien Kommunikation mit den Versicherungen. In Zusammenarbeit mit Partnerwerkstätten und Anwälten für Verkehrsrecht.

  • KFZ Sachverständiger Magdeburg

  • Sofortige Hilfe

  • Gesamte Region Magdeburg

  • Zusammenarbeit mit Anwälten und Werkstätten
  • Kostenlos für Geschädigte

  • An 365 Tagen erreichbar
0531 – 180 550 75
Termin vereinbaren

KFZ Sachverständiger in Magdeburg

0531 – 180 550 75

24h Notfallnummer

  • Sofortige Hilfe und Gutachten vom fachkundigen KFZ Sachverständiger in Magdeburg

  • Netzwerk aus Werkstätten und Anwälten für Verkehrsrecht

  • Gratis, wenn Sie Geschädigter des Unfalles sind

0531 – 180 550 75

Unabhängiges Gutachten

Sofortige Anfahrt zum Unfallort

Rufen Sie jetzt an!
0531 – 180 550 75

Kostenlos für Geschädigte

An 365 Tagen für Sie erreichbar

KFZ Gutachten in Magdeburg

KFZ Gutachter nach einem Verkehrsunfall in Magdeburg

Sie hatten einen Unfall in Magdeburg oder Umgebung und wissen nicht was zu tun ist? Wir als KFZ Sachverständiger in Magdeburg ermitteln den genauen Schaden, rekonstruiert den Unfallhergang und erstellen einen ausführlichen Schadensbericht für die schlussendliche Schadenssumme! Sie können von der Polizei bei einem schnellen Dokumentieren vor Ort nicht erwarten, dass diese dieselben Erfahrungen wie ein fachkundiger Sachverständiger hat! Anders als Werkstätten, ermitteln wir Ihnen nicht nur die Reparaturkosten, sondern auch den Wertverlust und die Kosten des Nutzungsausfalles für die Dauer der Reparatur! Und das Beste: Wenn Sie den Schaden nicht selber verursacht haben, ist es für Sie völlig kostenlos, denn die Kosten werden von der gegnerischen Versicherung übernommen!

0531 – 180 550 75

KFZ Gutachter Magdeburg

Aus der nebenstehenden Grafik kann klar entnommen werden, warum ein KFZ Sachverständiger in Magdeburg immer mehr Bedeutung bekommt, denn die Zahl der Unfälle steigt seit 2012 in Deutschland stetig an. Während es im Jahr 2012 zu ca. 2,4 Millionen Unfällen kam, waren es im Jahr 2019 bereits ca. 2,7 Millionen1 (Statista), wobei es sich überwiegend um reine „Blechschäden“ handelte. Bei ca. 300.000 Unfällen kam es allerdings auch zu Personenschäden2 (Statista). Eine Begründung der steigenden Unfallzahlen liegt offensichtlich in der steigenden Anzahl zugelassener Kraftfahrzeuge. Dabei wurden Personenschäden gehäuft durch männliche Verkehrsteilnehmer zwischen 45 und 55 Jahren sowie weibliche Verkehrsteilnehmer zwischen 25 und 35 Jahren verursacht. Ausgerechnet die Fahranfänger zwischen 18 und 21 Jahren verursachten weniger Unfälle3 (Statista). In Sachsen-Anhalt gibt es leider jährlich durchschnittlich 10.000 Verunglückte bei Straßenverkehrsunfällen4 (Statista). Ein KFZ Sachverständiger aus Magdeburg reguliert Ihre Schadenssumme nach einem Verkehrsunfall und macht anhand eines Gutachten den entstandenen Schaden bei der gegnerischen Versicherung geltend. Jetzt Kontakt zum KFZ Sachverständigen in Magdeburg aufnehmen!

Anzahl der Autounfälle in Deutschland

Sie hatten einen Unfall in Magdeburg?

0531 – 180 550 75

KFZ Gutachter Magdeburg

So gehen Sie nach einem Unfall vor

Wir erleben es als KFZ Sachverständiger in Magdeburg tagtäglich: Ein Unfall ist schneller passiert, als man denkt. Eine kleine Unachtsamkeit, ein Fehler beim Abbiegen, unklare Vorfahrtsregeln usw. Ständige hört man derartige Meldungen im Radio, Fernsehen oder liest sie in der Zeitung.

Bereits in der Fahrschule wird darauf hingewiesen, dass sowas jeden treffen kann. Doch was ist, wenn es einen dann wirklich trifft? Der Hinweis von der Fahrschule, was genau dann zu tun ist, ist dann doch schon ein paar Tage her. Zur Erinnerung hier die wichtigsten vier Punkte, wie Sie sich hierbei verhalten sollten, aufgeführt:

  1. Unfallstelle absichern (z.B. Warnblinkanlage einschalten, Warndreieck in angemessener Entfernung aufstellen).
  2. Polizei (110) oder Feuerwehr (112) informieren und gegebenenfalls Hilfe holen.
  3. Verletzte versorgen bzw. retten (ggfs. stabile Seitenlage, Verband).
  4. KFZ Sachverständiger Magdeburg hinzuziehen unter dieser Notfallnummer: 0531 – 180 550 75
Jetzt KFZ Sachverständiger in Magdeburg anrufen
Jetzt anrufen unter 0531 – 180 550 75

Sie hatten einen Unfall in Magdeburg?

0531 – 180 550 75

Schnelle Hilfe nach einem Unfall durch einen KFZ Sachverständigen in Magdeburg

Gutachten für die korrekte Schadensumme

Nach einem Unfall, vor allem dann, wenn Sie Unfallgeschädigter sind, sollten Sie dringend einen unabhängigen KFZ Sachverständigen in Magdeburg mit der Begutachtung Ihres Fahrzeugschadens beauftragen. Egal ob in Rothensee, Herrenkrug, Pechau, Kreuzhorst, Prester, Zipkeleben, Cracau, Brückfeld, Altstadt, Werder, Buckau, Ottersleben, Diesdorf, Stadtfeld-West, Lemsdorf, Reform, Hopfengarten, Salbke, Westerhüsen, Beyendorf-Sohlen, Sudenburg, Sülzegrund oder am großen Silberberg – wir helfen Ihnen als erfahrene KFZ Sachverständige in Magdeburg und stehen Ihnen bei allen weiteren Angelegenheiten bei. Die meisten Versicherungen sind bestrebt, eigene Gutachter oder Sachverständige zur Schadensermittlung einzusetzen. Diese versuchen meist mithilfe kleiner Tricks, die Schadenssumme deutlich zu drücken, da sie mit der beauftragenden Versicherung zusammenarbeiten.

Deshalb sollten Sie unbedingt darauf achten, einen unabhängigen Gutachter Magdeburg bzw. Sachverständigen mit der Schadensermittlung zu beauftragen. Gerade als Geschädigter bei einem Unfall haben Sie das Recht, einen eigenen Gutachter Ihres Vertrauens mit der Erstellung eines Schadensgutachtens und somit der Ermittlung der Schadenshöhe zu beauftragen. Dies wird vollständig von der gegenerischen Verischerung übernommen, wenn Sie den Unfall nicht verursacht haben.

Unser KFZ Gutachten ist ordnungsgemäß, objektiv und wird fachkundig durchgeführt, sodass es von Versicherungen anerkannt wird. Wir arbeiten eng mit einem KFZ Sachverständigen-Team und einem Netzwerk aus Werkstätten, sowie renommierten Anwaltskanzleien für Verkehrsrecht über eine reine Gutachtenerstellung hinaus. Nochmals zusammengefasst für Sie: Wir arbeiten für Sie und wollen die entstandene Schadenssumme vor der gegnerischen Versicherung geltend machen – und das völlig kostenlos, wenn Sie den Unfall nicht verursacht haben.

0531 – 180 550 75
Termin nach Unfall vereinbaren
  • Fachkundiges Gutachten vom KFZ Sachverständiger in Magdeburg

  • Netzwerk aus Werkstätten und Anwälten für Verkehrsrecht

  • Gratis, wenn Sie Geschädigter des Unfalles sind

Häufig gestellte Fragen

Häufig gestellte Fragen

Wenn Sie unverschuldet einen Unfall hatten, muss der Schaden von dem Verursacher beglichen werden. Da in Deutschland jedes Fahrzeug mindestens eine Haftpflichtversicherung haben muss, wird der Schaden meistens von der gegnerischen Versicherung direkt beglichen. In manchen Fällen jedoch übernimmt der Unfallverursacher persönlich die Kosten. Paragraf 249 Absatz 1 im Bürgerlichen Gesetzbuch besagt „Wer zum Schadensersatz verpflichtet ist, hat den Zustand herzustellen, der bestehen würde, wenn der zum Ersatz verpflichtende Umstand nicht eingetreten wäre.“ In solch einem Fall spricht man von einem Haftpflichtschaden. Wir beschäftigen uns als KFZ Sachverständige Magdeburg tagtäglich mit der Regulierung und Begutachtung entstandener Verkehrsschäden im gesamten Raum Magdeburg.

Eine Kaskoschaden tritt dann auf, wenn ein Schaden an Ihrem eigenen Fahrzeug entstanden ist, welcher selbstverschuldet oder durch höhere Gewalt verursacht wurde. Kaskoversicherungen sichern demnach Schäden an Ihrem eigenen Fahrzeug ab, anders als die Haftpflichtversicherung. Unterteilt wird hier in Teil- & Vollkasko und die eigenen Regelungen der Versicherung haben hier Geltung. Außerdem haben Sie nicht das Recht, selber einen Gutachter zu wählen. Die Versicherungen werden einen Gutachter in den meisten Fällen selber wählen, doch es lohnt sich der Versicherung einen vertrauten und unabhängigen KFZ Sachverständiger in Magdeburg vorzuschlagen.

Oft wird nach einem Verkehrsunfall direkt die Polizei dazugerufen, was in manchen Fällen gar nicht notwendig ist. Oft wird auch komplett auf einen eigenen KFZ Sachverständiger in Magdeburg verzichtet, wovon wir Ihnen dringend abraten wollen. Kurz gesagt, müssen bei Personenschäden oder großen Sachschäden erstmal die Polizei dazugerufen werden. Im Anschluss ist es ratsam ein eigenständiges Gutachten von einem erfahrenen KFZ Gutachter erstellen zu lassen.

Ist bei einem Unfall kein Personenschaden oder großer Sachschaden entstanden, kann im Grunde auf die Polizei verzichtet werden. Dies ist jedoch nicht zu empfehlen, da die Polizei einen Unfallbericht erstellt und der Versicherung zur Verfügung gibt. Fehlt ein offizieller Unfallbericht, könnte sich die Versicherung querstellen und den Schaden nicht zahlen!

Eine Ausnahme stellen jedoch Bagatellschäden (Schaden bis 700 Euro) dar, bei denen die Polizei nicht dazugerufen werden muss. Sie sind dann verpflichtet eigenständig die Personalien mit dem Unfallteilnehmer auszutauschen, einen eigenen Unfallbericht zu erstellen (welche beide Parteien unterschreiben müssen) und auch ausreichend mit Fotos zu dokumentieren.

Ist die genaue Schuldfrage jedoch noch ungeklärt, oder Sie vermuten, dass der Unfallteilnehmer unter Drogen steht, ist in beiden Fällen die Polizei zu rufen.

Der Bericht der Polizei wird den Versicherungen helfen ein genaues Bild zum Unfallhergang geben zu können. In diesem wird der Unfall rekonstruiert, um den Unfallhergang besser aufdecken zu können. Beachten Sie aber, dass man von der Polizei nicht erwarten kann, dass Sie Anwälte im Verkehrsrecht und KFZ Gutachter in einem sind. Man kann ebenfalls nicht erwarten, dass diese den Unfall mit allen relevanten Aspekten fachmännisch vernehmen wird. Die letztendliche Schuldfrage klären die Versicherungen unter sich, weshalb ein genaues Gutachten von einem unabhängigen Gutachter weitere Details aufdecken kann, die sich am Ende positiv für Sie auswirken könnten. Allein dies ist Grund genug Ihr Recht für einen eigenen KFZ Sachverständiger in Magdeburg zu nutzen.

Nehmen Sie als Beispiel, dass jemand Ihnen ins parkende Auto gefahren ist. Ist Ihr Fahrzeug nach einem Unfall repariert, hat es trotzdem einen geringeren Wert als ein identisches unfallfreies Fahrzeug. Der merkantile Minderwert soll nun diesen Wertverlust ausgleichen, was von einem erfahrenen KFZ Sachverständiger in Magdeburg berechnet werden kann. Sie haben ein Anrecht darauf. Die Berechnung des tatsächlichen Wertunterschiedes kann unterschiedlich ausfallen. Der größte Faktor ist wohl das Alter Ihres Fahrzeuges und der Kilometerstand.

Die komplette Kommunikation mit der gegnerischen Versicherung übernehmen wir für Sie. Angefangen von der Übermittlung der Schadenssumme und dem Gutachten, bis hin zur rechtlichen Beratung mithilfe unseren starken Partneranwälten für Verkehrsrecht.

Nach Erstellung des Gutachtens, was meist maximal zwei Tage dauert, wird dieses an die Versicherung des Unfallverursachers übersandt. Auf Wunsch erhalten Sie gerne eine Ausfertigung des erstellten Gutachtens durch mich.

Da ein Unfall keine Uhrzeiten kennt, kann es auch durchaus am Wochenende oder mitten in der Nacht zu einem Unfall kommen. Selbstverständlich möchten Sie auch dann die Möglichkeit der Begutachtung des verunfallten Fahrzeuges am Unfallort nutzen können. Daher erreichen Sie uns KFZ Sachverständige in Magdeburg, unter folgender Notfallnummer 0531 – 180 550 75 rund um die Uhr.

Als Beteiligter oder Geschädigter eines Unfalles liegen generell wohl Ihre Nerven blank. Eventuell stehen Sie unter Schock oder sind sogar verletzt. Und dann sollen Sie sich auch noch um die Schadensmeldung kümmern? Um Ihnen zumindest diese Mühen und Umstände abzunehmen, übernehmen wir unabhängige KFZ Sachverständige in Magdeburg für Sie nach Erstellung des Gutachtens dessen Weiterleitung sowie die Schadensmeldung beim Versicherer.

Sollte sich die gegnerische querstellen, sind wir Ihnen selbstverständlich noch weiterhin behilflich mit meinem Netzwerk aus Partnerwerkstätten und Anwälten spezialisiert für Verkehrsrecht. Dies ist ein optimierter Prozess und wird Ihnen spätestens zu diesem Zeitpunkt Ihre zustehende Schadenssumme regulieren.

Wir als KFZ Sachverständige in Braunschweig ermitteln auch innerhalb der Region alle im Verkehrsunfall entstandenen Schadensfälle: